Rohstoff Investments

Navigation
Home
Investment A bis Z
Börsen Lexikon A bis Z
Suchen & Finden
Kontakt
Impressum

Rohstoff Boerse Preise Euro Option ETF Traden 2018: Gadolinium - Zukunftsträchtige Seltene Erde
Gadolinium gehört zu den Metallen der seltenen Erden. Das Element (Gd) im Periodensystem steht dort auf Platz 64. 1886 wurde es vom Finnen Johan Gadolin entdeckt.

Es kommt in den Verbindungen Monazit und Bastnäsit vor. Ablagerungen an Monazit gibt es in China, in Kalifornien und in Südafrika, in Südindien, in Australien, sowie an den Küstenstreifen vor Rio de Janeiro, Bahia, Espírito Santo und Paraíba (Parahyba) in Brasilien; Antsirabé in Madagaskar; Iveland und Narestö in Norwegen; Miask im Ural (Russland); sowie in weiteren Ländern der Erde.

Gadolinum wird als Gadolinium-Granat bei Mikrowellen angewendet, als Bildschirmhintergrundsbeleuchtung, als Kontrastmittel bei Kernspintomographen.
Grundsätzlich gelten Investitionen in Metalle seltener Erden trotz aufwendiger Trennverfahren heute als besonders zukunftsträchtig, weil moderne Technologien in verschiedensten Anwendungen davon profitieren.

Hier finden Sie Aktien, Optionen, ETF, Realtime, DAX, Kurs, Entwicklung 2018, Preis, Chart und weitere Informationen zum Thema Gadolinium und Investment:

Links:

Gadolinium Info www.uniterra.de/rutherford/ele064.htm
Gadolinium www.trader-talk.eu/mitglieder-berichten/seltene-erden-eine-investment-moeglichkeit/
Zugriffe: 139168
Währungsinvestment
Online Checklisten
Commodity Investments
Holz Bauanleitungen